980. Mutter der Erlösung: Die Feinde Gottes werden schreckliche Sakrilegien begehen, bis sie die Tabernakel entheiligt haben.
Montag, 25. November 2013, 17:25 Uhr

Mein Kind, wenn die Kirche Meines Sohnes ergriffen wird, dann wird die Abfolge der Ereignisse, die sich entfalten werden, genau die gleiche sein wie die, die sich während Seiner Kreuzigung ereignete.

Der Lärm wird ohrenbetäubend sein, wenn Gottes Feinde sich Seines Leibes bemächtigen und Ihn entweihen. Sie werden jubeln und laut große Erklärungen von sich geben, inmitten des großen Applauses für die Betrüger, die man überall hören wird, denn dies wird eine Gelegenheit sein, die viele hartnäckige Gegner und ehemalige Feinde der Kirche Meines Sohnes für sich gewinnen wird. Bei dieser Gelegenheit wird keine Art von neuer Erklärung, wie das Heilige Wort Meines Sohnes zu verstehen sei, ausgelassen werden. Jede Lüge, geschickt getarnt, so dass sie aussieht als würde sie Sinn machen, wird verwendet werden, um Gottes Kinder in diese neu gestaltete Kirche zu locken; jede Sünde wird gerechtfertigt werden, so dass mehr Außenstehende in Gottes Tempel aufgenommen werden, bis schließlich die totale Verwirrung innerhalb ihrer Mauern gesehen werden kann.

Während sie die Kirche Meines Sohnes abreißen, Stein für Stein, wird die Restkirche Meines Sohnes gezwungen sein, aus ihr zu fliehen. Jedes Argument, jede Geste und jede Verteidigung, die diejenigen, die der Kirche Meines Sohnes treu bleiben, vorbringen, wird abgewiesen werden. Dies wird eine stille Kreuzigung sein, gerade so, wie Mein Sohn sie ertrug, als Er litt mit kaum mehr als einem Wimmern. Über die Stimmen derer, die weiterhin die Wahrheit verkünden werden, wird in den Medien nicht berichtet werden. Keine Meldung. Selbst wenn es ihnen gelingt, sich Gehör zu verschaffen, werden sie dafür dämonisiert werden.

Ich bitte eindringlich alle, die Meinen Sohn lieben und die verstehen, dass diese Zeichen prophezeit wurden, dass sie unbedingt fortfahren müssen, Meinem Sohn zu dienen. Viele Priester werden, statt für ihren Glauben zu kämpfen und Meinem Sohn treu zu bleiben, weggehen. Andere werden nicht aufgeben und sie werden all diejenigen mit der Nahrung des Lebens versorgen, die sich bemühen, die Realpräsenz Meines Sohnes ausfindig zu machen.

Die Feinde Gottes werden schreckliche Sakrilegien begehen, bis sie die Tabernakel entheiligt haben. Wenn sie das erreicht haben, dann werden sie den Thron bereiten, auf dem der Antichrist sitzen wird.

Betet, betet, betet, dass diejenigen von euch, die die Wahrheit kennen, fähig sein werden, denjenigen Trost zu spenden, die sehr leiden werden wegen des größten Glaubensabfalls aller Zeiten, der sich vor euch entfaltet, um die Kirche Meines Sohnes, Jesus Christus, zu verschlingen.

Meine Trauer ist groß und Mein Herz ist schwer aufgrund der bösen Täuschung, die auch denjenigen, die Meinen Sohn von ganzem Herzen lieben, widerfahren wird. Ihr Leiden wird das schwerste von allen sein.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung